Die kleine Klara ist 3 Jahre alt. Sie hat eine Fehlbildung der Speiseröhre und einen Hirnschaden nach einem Behandlungsfehler erlitten. Erfahren Sie mehr!

Bilderstrecke - Unsere kleine Patientin aus Neunkirchen

Die kleine Klara ist 3 Jahre alt. Sie hat eine Fehlbildung der Speiseröhre und einen Hirnschaden nach einem Behandlungsfehler erlitten. Die Ernährung wird Klara innerhalb von 24 Stunden regelmäßig am Tag verteilt, durch einen Schlauch zugeführt.

Sie ist ein sehr aufgewecktes und umgängliches Mädchen, das gerne singt und Bilder mag. Sie liebt es, wenn man Ihr eine Geschichte vorliest und auch mal gemeinsam was singt.

Was Körpernähe angeht, ist Klara etwas empfindlich, doch mit ihrem herzlichen Lachen verzaubert sie jeden. Bei meinem Besuch habe ich ein sehr aktives, aufgewecktes und lebensfrohes Mädchen erlebt.

Die junge und moderne Familie aus dem schönen Saarland, ist flexibel und offen gegenüber dem Pflegedienst und den Pflegern. Vor allem ist die Familie um das Wohlfühlen der dort tätigen Pflegekräfte sehr bemüht.

Das Einfamilienhaus liegt direkt an der Autobahn und ist daher gut mit dem Auto erreichbar. Eine zusätzliche Besonderheit bei der Versorgung, ist der atemberaubende Blick auf das Biosphärenreservat, was sich für einen kurzen Augenblick wie Urlaub anfühlt.

Die Familie wünscht sich eine familiäre Pflegekraft, die den Umgang mit Kindern mag und langfristig bei der Familie bleibt. Das Pflegepersonal hat eine Rückzugsmöglichkeit und die Räumlichkeiten lassen Platz für die Familie im oberen Bereich zu. Spaziergänge und Ausflüge auf dem Spielplatz in der Nähe sind ebenfalls erwünscht.



Jetzt Bewerben