Als Teamleitung unserer Kinderversorgungen trägt Petra eine große Verantwortung. Die Leitung über zwei 1:1-Teams der bipG VOR ORT ist ihr anvertraut und diese Aufgabe meistert die 52-Jährige seit Januar 2021 meisterhaft. Und das nicht ohne Grund: Petra bringt viele Jahre Pflegeerfahrung mit und arbeitete nach ihrer Ausbildung zur Krankenschwester u.a. auf der Intensivstation, in der Anästhesie oder in Wohnheimen. Mit 44 Jahren studierte sie erfolgreich Heilpädagogik und arbeitete danach in Förderschulen und Kitas mit Kindern mit erhöhtem Förderbedarf. Über Facebook stieß sie in dieser Zeit auf die bipG und wechselte dann mit ihrem jungen Klienten David zusammen zur bipG VOR ORT.

Mit viel Fantasie und Engagement
Petra über die Kinderintensivpflege

Als Teamleitung unserer Kinderversorgungen trägt Petra eine große Verantwortung. Die Leitung über zwei 1:1-Teams der bipG VOR ORT ist ihr anvertraut und diese Aufgabe meistert die 52-Jährige seit Januar 2021 meisterhaft. Und das nicht ohne Grund: Petra bringt viele Jahre Pflegeerfahrung mit und arbeitete nach ihrer Ausbildung zur Krankenschwester u.a. auf der Intensivstation, in der Anästhesie oder in Wohnheimen. Mit 44 Jahren studierte sie erfolgreich Heilpädagogik und arbeitete danach in Förderschulen und Kitas mit Kindern mit erhöhtem Förderbedarf. Über Facebook stieß sie in dieser Zeit auf die bipG und wechselte dann mit ihrem jungen Klienten David zusammen zur bipG VOR ORT.

Eine Veränderung mit positiven Folgen

Der Wechsel zur bipG VOR ORT war für Petra und ihren zweieinhalbjährigen Klienten David dann genau die richtige Entscheidung. Petra hatte bei ihrem vorherigen Arbeitgeber oft mit vielen unbezahlten Überstunden zu kämpfen, David und seine Familie waren einem ständig wechselndem Team ausgesetzt, deren einzige Beständigkeit Petra war. Der Wechsel tat beiden Seiten gut: „Die bipG VOR ORT ist ein toller Arbeitgeber, der sich auch um den Aufbau eines echten Teams bemüht, dass auch bestehen bleibt und nicht andauernd wechselt.“, so Petra. Ihr selbst gefallen die klaren Strukturen und das freundliche Miteinander hier besonders gut.

Petra und Hund

Jeder Tag ist anders

Petras Arbeitsalltag in der Versorgung von David in Düsseldorf ist jeden Tag anders. Während die Grundaufgaben jeden Tag die selben sind, stehen trotz allem immer wieder neue und abwechslungsreiche Dinge auf dem Tagesplan, denn David ist gerne an der frischen Luft. „Uns ist es wichtig, dass David oft nach draußen kommt. Wir starten zusammen in den Tag, machen Spaziergänge, gehen auf den Spielplatz oder in den Tierpark.“, erzählt Petra. Nach der Mittagspause, in der David aktuell lernt, feste Nahrung selbstständiger zu essen, braucht es noch sehr viel Ruhe, Geduld und Unterstützung. „Da ist dann auch viel Fantasie und Engagement gefragt, um ihn zum Essen zu motivieren.“ Nach der Pause geht es dann den Nachmittag über genauso lebhaft weiter, wie zuvor. Entweder wird gespielt (gerne auch zusammen mit Davids Zwillingsbruder) oder die Familie unternimmt zusammen einen Ausflug.

Verstärkung in Düsseldorf gesucht

Vor einigen Monaten musste sich David einer Herz-OP unterziehen und seitdem erkennt Petra bei dem Jungen große Fortschritte. „David geht es mit der Zeit immer besser, und das ist so schön anzusehen.“ Seit der OP hat David gelernt, aufrecht zu sitzen, kann sich besser mitteilen und ist ingesamt auch viel wacher geworden. „Dass er ein festes Team hat, welches er wieder erkennt und jeden Tag um sich hat, gibt ihm Sicherheit und unterstützt ihn auch bei seiner Entwicklung.“, meint Petra. Aktuell ist im Versorgungsteam von David auch noch ein Platz frei. Das Team um Petra würde sich besonders über ein junges Teammitglied freuen. „Wir sind alle bisher eher im mittleren Alter und David würde es sicher auch gut tun, noch eine junge und enthusiastische Person im Team zu haben. Das würde sich gut ergänzen – etwas Frische gepaart mit unserer Erfahrung.“

Du möchtest Petra und ihre Team bei der Versorgung des kleinen David in Düsseldorf unterstützen? Dann wirf jetzt einen Blick auf unsere Stellenanzeige, dort findest du alle weiteren Informationen. Außerdem kannst du dort direkt mit uns in Kontakt treten. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

DÜSSELDORF | KLEINER MANN SUCHT GROSSES TEAM VON PFLEGEFACHKRÄFTEN (M/W/D)