Sie sind bereits überzeugt?

Unverbindlich anfragen

UNSERE INTENSIVPFLEGE-WOHNGEMEINSCHAFT
in Wuppertal-Cronenberg

Ausgezeichnete Lage

Unsere bipG VOR ORT-Wohngemeinschaft befindet sich inmitten der modernen Anlage des Altenzentrums der Diakonie in Wuppertal-Cronenberg. In unmittelbarer Umgebung gibt es mehrere Einkaufsmöglichkeiten und auch Restaurants sowie Cafés lassen sich in der Nähe aufsuchen. Der Stadtteil liegt zudem nur knappe 8 Kilometer von Wuppertal entfernt und bietet mit seinen großzügigen Waldgebieten ringsherum dennoch eine ruhige und erholsame Atmosphäre. Der Standort ist also perfekt für Personen, die die Nähe zur Stadt ebenso schätzen, wie eine ruhige Umgebung.

Ein Zuhause mit Wohlfühlfaktor

Das großzügige, geschützte Gelände der schönen Anlage im mediterranen Stil lädt zum Verweilen und Spazieren ein und die Einrichtungsleitung der Diakonie Cronenberg heißt alle Bewohner*innen der Wohngemeinschaft herzlich willkommen, diese Möglichkeiten zu nutzen. In der Wohngemeinschaft können die Bewohner*innen in einem der neun liebevoll gestalteten und sehr hellen Einzelzimmer ein neues Zuhause zum Wohlfühlen finden. Neben diesen besitzt die WG weiterhin ein großes lichtdurchflutetes Gemeinschaftszimmer mit einer offenen Küche. Für Angehörige besteht zudem die Möglichkeit, auch über Nacht bei ihren Liebsten zu bleiben – Sie sind herzlich willkommen.

Broschüre downloaden

     

    KURZANFRAGE

    Rufen Sie uns unter 0800 30655002 an oder füllen Sie das Formular aus.
    Wir melden uns bei Ihnen!

    Ihr Name*

    Falls Sie einen Rückruf wünschen, geben Sie Ihre Telefonnummer an.

    E-Mail*

    Postleitzahl des Versorgungsortes*

    Telefon (optional)

    Versorgungsform*

    Klient*in*

    ErwachsenerKind

    Ihr Anliegen*

    Hiermit bestätige ich die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und bestätige diese.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum.

    Felder die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

    Eindrücke der WG

    Unsere Vorteile

    Qualifiziertes
    Fachpersonal

    Persönliche
    Ansprechpartner

    Zusammenarbeit mit
    Ärzten und Fachtherapeuten

    Schnelle und professionelle
    Überleitung

    KRANKHEITSBILDER DER BEWOHNER*INNEN

    wg-kh

    ✓ Apallisches Syndrom (Wachkoma) mit Trachealkanüle

    ✓ Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)

    ✓ Neurologische Erkrankungen, die eine Tracheotomie und/oder Beatmung erfordern

    ✓ Spinale Muskelatrophie

    ✓ Hoher Querschnitt

    ✓ Alle anderen Erkrankungen, die eine Tracheotomie oder (non)-invasive Beatmung zur Folge hatten